Letras de Peter Maffay - Wo Bist Du? | BUMBABlog

Letras


Letras de Wo Bist Du? de Peter Maffay

Más letras de Peter Maffay



Endlich wieder sommer, man kann in der sonne liegen und
Zum baden geh'n,
Und man kann am abend ab und zu mit der maschine eine
Runde dreh'n,
Und ich müßte glücklich sein,
Doch mein herz ist wie ein stein.
Denn die sommernächte sind so heiß,
Und ich schlaf nicht ein,
Ich fühl mich so allein.
Und ich frag mich immer:
Wo, wo bist du, wo bist du?
Irgendwo auf der welt wartest du schon auf mich.
Komm zu mir und bleib hier.
Ich sehn mich so nach dir.
Wo bist du?
Süße siebzehn jahre, weiße jeans und
Lange haare, das genügt noch nicht.
Doch wenn sie mich lieb hat, würde ich ihr sagen,
Was ein mann sonst nie verspricht.
Daran denk' ich jede nacht,
Wenn der mond mich traurig macht.
Denn die sommernächte...

Peter Maffay Wo Bist Du? 10927 131432

Comentarios